Gerecht & sachbezogen
dafür steht die SPD Oberaula

 

 

Für gerechte Politik und konstruktive Zusammenarbeit!

 

Für Innovation und Ideen rund um Familie und Arbeit!



Für lebendigen Tourismus in einer starken Kommune!


 

 

Gerechte Politik

 

Gerechte Politik bindet alle Bürger und Parteien in Entscheidungen ein, greift Ideen Anderer auf und überzeugt mit Argumenten und Sachlichkeit.

Für mich stellt sich gerechte Politik durch Einbindung aller Parteien, Überzeugung der Bürger, überparteiliches Handeln und sachbezogene Entscheidungen dar.

Roland Hühn

soziale Gemeinschaft für Jung und Alt

Als Ortsvorsteher von Oberaula will ich weiterhin die sozialen Einrichtungen, wie das Sozialzentrum, weiterentwickeln.
Ich wünsche mir einen  konsequenten Erhalt und Weiterentwicklung von Oberaula zu einer sozialen Gemeinschaft für Jung und Alt.

Hans-Joachim Schneider

Schaffung von Arbeitsplätzen

Als Gewerbetreibende in Oberaula setze ich mich für die Schaffung von Arbeitsplätzen ein. Meine Idee hatte Erfolg. Wir brauchen die Ideen vieler Bürger, um noch mehr Arbeitsplätze zu schaffen. Dafür will ich mich einsetzen.

Anke Pfaff

öffentlicher Nahverkehr

Als Wahlshäuser setze ich mich ein für unser gutes Miteinander und werde aktiv daran mitarbeiten, dass auch unser Ortsteil für Familien und ältere Mitbürger attraktiv bleibt und sich weiter entwickelt.
Der öffentliche Nahverkehr muss erhalten und den geänderten Bedürfnissen der Menschen angepasst werden.

Karl-Heinz Pfaff

attraktiver Wirtschaftsstandort

Mir liegt die Einbindung des Ortsteiles Ibra in die Weiterentwicklung Oberaulas als attraktiver Wirtschaftsstandort und Beibehalt bzw. Schaffung eines Angebotes der guten Einkaufsmöglichkeiten vor Ort sehr am Herzen.

Daniela Suttner

Familie & Kinderbetreuung

Als Neubürger und junger Familienvater will ich mich für die Weiterentwicklung der Kinderbetreuung, der Schulen und der Spielplätze einsetzen. Weil meine Familie sich hier sehr gut aufgenommen fühlt, will ich mich für meine Mitbürger engagieren.

Benjamin Schemme

Tourismus und Infrastruktur

Ich engagiere mich für ein zukunftsfähiges Oberaula, den Erhalt und Ausbau der Infrastruktur, die Tourismusförderung, die Schaffung von attraktiven Arbeitsplätzen für Menschen die Neue Wege gehen möchten, weil ich hier zu Hause bin.
Darin sehe ich meine Aufgabe und meine Ziele im Falle eines Wahlerfolges!

Klaus Baschnagel

Oberaula ist meine Heimat -

hier fühle ich mich tief verwurzelt. Ich setze mich daher für eine ausgleichende, an der Sache orientierte Politik zum Wohle der Bürger und der Kommune ein.

Daniel Herget

Existenzsicherung für Landwirte

Die Gemeinde muss gerecht und rechtssicher handeln. Dazu bedarf es der frühzeitigen Einbindung von fachlich kompetenten Mitbürgerinnen und Mitbürgern. Dafür stehe ich im Ehrenamt.
Die ortsnahe Versorgung mit gesunden, regionalen Produkten sichert unseren Landwirten die Existenz. Für deren Interessen, die auch touristisch große Potenziale bieten, setze ich mich ein.

Marianne Hühn

Alternativen

Mir gefällt die CDU-Politik im Gutsherrnstil nicht. Deshalb engagiere ich mich als Parteiloser für die SPD, um den Wählerinnen und Wählern eine Alternative zu bieten.

Karsten Schmidt

Dörfer lebenswert erhalten

Als langjähriger Ortsvorsteher setze ich mich mit allen Kräften für unsere Dorfgemeinschaften ein. Das Einbeziehen der Menschen und die intakte Dorfgemeinschaft liegen mir sehr am Herzen. Ein l(i)ebenswertes Dorf kann auch in der Zukunft durch ein starkes Miteinander erhalten bleiben.

Jörg Albert

Wohn- und Lebensqualität

Als Ortsvorsteher von Friedigerode schätze ich die Wohn- und Lebensqualität für meine junge Familie und genieße die Sicherheit und Vertrautheit meines Heimatdorfes.

Holger Hehr

Angebote für junge Menschen schaffen

Mit unserer zentralen Lage in Deutschland ist Oberaula auch für junge Menschen attraktiv. Wichtig ist, dass Oberaula auch für junge Menschen Angebote erhält und schafft, damit sie bleiben oder zurückkommen.

Beate Schmidt

dem demografischen Wandel trotzen

Als Alteingesessener mit viel Erfahrung in der Gemeindepolitik wünsche ich mir, dass Oberaula dem demografischen Wandel mit kreativen Ideen trotzt und lebenswert bleibt.

Karl- Heinz Manz

An den Entwicklungen teilhaben

Ich setze mich weiterhin engagiert für meinen Heimatort Ibra ein, damit meine Mitbürgerinnen und Mitbürger in gleicher Weise an Entwicklungen Oberaulas teilhaben.

Hans- Richard Ide

Gutes Lebensumfeld für Kinder & Familien

Als Mutter von 3 Kindern engagiere ich mich für junge Familien mit Kindern. Kinder brauchen ein gutes Lebensumfeld , damit wir ihnen gute Chancen auf den Lebensweg mitgeben können. Dazu gehört die Förderung von Kinderbetreuung, wohnortnahe Schule und wohnortnahe Arbeitsplätze, damit die Eltern Familie und Beruf miteinander verbinden können.

Tamara Neumann

Gleiches Recht für Alle

Ich engagiere mich, weil mir als Familienvater und gewerkschaftlich engagierter Arbeiter wichtig ist, dass auch deren Interessen bei den gemeindlichen Entscheidungen berücksichtigt werden. Ich habe einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn und das was in der Gemeinde entschieden wird, muss sich danach richten, dass es unabhängig von Parteizugehörigkeit allen Bürgern der Gemeinde dient und nicht nur den Interessen einzelner.

Rico Lipphardt